Jörn Schlönvoigt freut sich über das Liebesglück seiner Ex!


Jörn Schlönvoigt (36) gönnt seiner Ex das neue Liebesglück! Erst vergangenen Monat machten der GZSZ-Star und seine Noch-Ehefrau Hanna (26) ihre Trennung öffentlich. Gestern waren dann Bilder ans Licht gekommen, die zeigen, wie die Brünette den Italiener Giovanni Angiolini knutschte. Der Arzt hatte bis Ende August noch die Moderatorin Michelle Hunziker (45) gedatet. Jetzt äußerte sich der Vater von Hannas Tochter zu ihrer neuen Liebelei.


Giovanni Angiolini im September 2021

Gegenüber Bild machte der Schauspieler klar, dass er seiner Ex die neue Liebe absolut gönne. "Ich finde das gut. Ich hoffe, er kann richtig gut kochen. Ich liebe die italienische Küche. Warum sollte ich damit ein Problem haben?", witzelte Jörn. Dabei scheint es also ganz so, als seien alle Fronten zwischen dem einstigen Traumpaar geklärt!


Hanna und Jörn Schlönvoigt im Juli 2018

Auch wenn das Liebes-Aus erst kürzlich bekannt gegeben wurde, verbringen die Eltern einer Tochter wohl bereits ein Jahr getrennt voneinander. Die Ex-Partner scheinen sich dennoch sehr gut zu verstehen. Der 36-Jährige likt immer noch Hannas Beiträge und unterstützt sie auch beruflich weiterhin. Zuletzt teilte er ein Video von Hannas eigener Marke in seiner Instagram-Story.


Hannah, Jörn und Delia Schlönvoigt, 2018

4 views0 comments